Bissiges

Der Oberlehrer

Lehrer Lämpel

Da der Zeigefinger im Klassenraum nicht mehr so gefragt ist, muss ein echter Oberlehrer andere Möglichkeiten finden, dieses, sein innerstes Bedürfnis auszuleben: den Mitmenschen vorhalten, was sie alles falsch machen, und leicht überheblich auf ihre Schwächen herabblicken.

Als Oberlehrer rechnet man natürlich ständig mit der Schlechtigkeit seiner Mitmenschen, eine Einstellung, welche in vielen kampferprobten Begegnungen mit Vorgesetzten, Kollegen, Schülern und Eltern geschult wurde. Aus diesem Grund macht der Oberlehrer sich den Inhalt verlinkter Seiten nicht zu eigen, sondern verweist hier auf die Eigenverantwortlichkeit der Betreiber. Selbstverständlich wird ein Anzeigen sittlich und rechtlich fragwürdiger Inhalte wohlwollend in der Endbeurteilung vermerkt — schießlich sieht sich der Oberlehrer als moralisches Vorbild in der Pflicht, solchen Entgleisungen nicht auch noch Vorschub zu leisten.

Es mag einigen Lesern fragwürdig erscheinen, dass  der Oberlehrer ein Pseudonym gewählt hat und seine Identität nicht veröffentlicht. Dies dient  in erster Linie dem Schutz der Privatsphäre all jener in seinem Umfeld, die zu der Meinung gelangen könnten, als Vorlage für Beiträge gedient zu haben. Abgesehen von Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens soll ihnen die Peinlichkeit erspart bleiben, von anderen wiedererkannt zu werden bzw. sich selbst wiederzuerkennen. Die hier geäußerte Kritik zielt nicht auf einzelne Personen (vielleicht auf den ein oder anderen Politiker), sondern auf typische Verhaltensweisen. Dass der geneigte Leser die ein oder andere karikierte Eigenschaft bei sich selbst zur Kenntnis nehmen möge, ist selbstverständlich erwünscht.

Advertisements

2 Kommentare »

  1. Hi, Ihre Seite verlinkt auf schulwatch.wordpress.com, wir sind umgezogen und nur noch über http://www.Schul-Kritik.de zu erreichen. Ich würde mich freuen, wenn Sie die Links aktualisieren würden.

    Vielen Dank,

    Das Schul-Kritik Team

    wenn Sie möchten, verlinken wir Sie auch auf unserer Seite.

    Kommentar von infinity#Admin — April 8, 2008 @ 10:53 pm | Antwort

  2. Schon passiert. 🙂

    Kommentar von laempel — April 9, 2008 @ 8:23 pm | Antwort


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: