Bissiges

August 10, 2007

Ansprüche

Filed under: Freizeit,Marotten — laempel @ 9:46 pm

Je älter man wird, desto größer wird die Sehnsucht nach Komfort. Während der Studentenzeit reichten Fahrrad und Trampen aus, um das Bedürfnis nach Mobilität zu befriedigen. Der große Luxus war der erste Golf I, Grundausstattung, gebraucht natürlich. Doch jetzt sollten die Sitze möglichst beheizbar sein, Servolenkung, Klimaanlage und, und, und. Etwas mehr PS (um hier den altmodischen Begriff zu verwenden) dürften es auch schon sein, um den Fahrer in der Rostklitsche vor einem möglichst schnell hinter sich zu lassen ….

Und erst der Urlaub. Reichten früher ein einfaches Iglu-Zelt, ein Schlafsack und eine Luftmatratze, so darf es heute doch etwas bequemer sein. Wenn Campen, dann als Wohnmobilist: bequeme, rückenschonende Matratzen, eigene Wasch- und Kochgelegenheit anstelle der Campingplatz-Sanitäranlagen, ein Dach über dem Kopf, um nicht bei Unwetter abzusaufen …. Oder sollte man nicht gleich eine Pauschalreise buchen?

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: